Bahn im Bild 24: Die Franz Josefs Bahn

Verlag Peter Pospischil, 1. Auflage 1982, Bildband, guter Zustand
VerfügbarkeitNicht auf Lager
Artikelnummer
BiB 24
14,99 €
Bahn im Bild 24 Die Franz-Josefs-Bahn Ab 1866 wurde eine Verbindung von Wien mit Böhmen erbaut, die Franz-Josefs-Bahn genannt wurde. Ihre Bedeutung für den Fernverkehr ist heute gering, sie hat aber dadurch, daß sie viele Nebenbahnen mit der Bundeshauptstadt verbindet, nach wie vor große Aufgaben zu erfüllen. Die landschaftlich vielfältige Strecke führt vom Ballungsraum Wien durch das fruchtbare Tullnerfeld in das kühle, verträumte Waldviertel und weiter in die Tschechoslowakei.
Mehr Informationen
Product Name Bahn im Bild 24: Die Franz Josefs Bahn
Description Bahn im Bild 24 Die Franz-Josefs-Bahn Ab 1866 wurde eine Verbindung von Wien mit Böhmen erbaut, die Franz-Josefs-Bahn genannt wurde. Ihre Bedeutung für den Fernverkehr ist heute gering, sie hat aber dadurch, daß sie viele Nebenbahnen mit der Bundeshauptstadt verbindet, nach wie vor große Aufgaben zu erfüllen. Die landschaftlich vielfältige Strecke führt vom Ballungsraum Wien durch das fruchtbare Tullnerfeld in das kühle, verträumte Waldviertel und weiter in die Tschechoslowakei.
Kurzbeschreibung Verlag Peter Pospischil, 1. Auflage 1982, Bildband, guter Zustand
Artikelnummer BiB 24